Alle Artikel mit dem Schlagwort: Pfennigpfeiffer Handelsgesellschaft mbH

in Dresden-Weißig

Strahlender Abschluss unserer Aktion ‚Tischlein, schmück‘ Dich!‘ beim Schulsommerfest in Dresden!

Samstag, 4. Juli 2015. Unter dem Motto ‚Weißig. International.‘ veranstaltete die Kindertagesstätte ‚Hutberghort‘ in Dresden, Weißig sein traditionelles Schuljahresabschlussfest und bot mit zahlreichen Angeboten die Möglichkeit, viel Neues kennenzulernen. Ob Kultur, Sport oder Kulinarik – die Bandbreite war vielfältig und regte zum Staunen und Mitmachen an. In Zusammenarbeit mit der Pfennigpfeiffer Handelsgesellschaft mbH lud auch die gemeinnützige Organisation KOCHEN macht Schule mit der gemeinsam initiierten Veranstaltungsreihe ‚Tischlein, schmück‘ Dich!‘ zu einer Entdeckungsreise ein und verwandelte den Speisesaal der ‚Hutbergschule‘ in eine Kreativ-Werkstatt für Koch- und Bastelkunst. 

in Grimma

Hand auf Herz und Teig!

Grimma, 11. Juni 2015. Hand auf Herz und Teig – Groß und Klein waren begeistert! Projektidee und Teig sind bestens aufgegangen, als sich die Räumlichkeiten des Mehrgenerationswohnhauses PH 9 in der Stecknadelallee 13 in Grimma am 11. Juni 2015, von 14 bis 16 Uhr für 26 Schüler und Schülerinnen der AWO Ganztagsbetreuung der Förderschule für Lernbehinderte Am Pulverturm in Grimma in eine Kreativ-Werkstatt verwandelten. 

im CJD Gera

Coole Köstlichkeiten zum Kindertag!

Gera, 1. Juni 2015. Die Räumlichkeiten des CJD Berufsbildungswerks Gera wurden am Kindertag für 22 Schüler und Schülerinnen der hiesigen Regelschule ‚Otto Dix‘ zu kreativen Werkstätten, in denen gekocht, gebastelt, dekoriert und viel gelacht und gestaunt wurde. Unter Anleitung von Wolfgang Fleig, Leiter der Lehr- und Großküche im CJD Berufsbildungswerk Gera sowie Mitglied im Köcheklub Gera e.V., bereiteten 10 der insgesamt 22 Fünftklässler aus frischen Zutaten ihr erstes selbst gemachtes Basilikumeis, leckere Erdbeersmoothies und eine würzige Gazpacho zu.

in Eisenach

Alles kunterbunt – vom Nudelteig bis zum Bastelsortiment!

8. Mai 2015, Eisenach. Kochen heißt, erfinderisch zu sein. Ideen und Geschick sind auch beim Basteln gefragt. Warum also nicht beides zusammenbringen? Denn erst ein liebevoll gedeckter Tisch, setzt ein Gericht so richtig in Szene. Ernährungsbildung und Tischkultur verbinden sich gekonnt unter der Veranstaltungsreihe ‚Tischlein schmück‘ Dich!‘, initiiert und umgesetzt von KOCHEN macht Schule gGmbH und Pfennigpfeiffer Handelsgesellschaft mbH. Inhalt und Ziel des Projekts ist die bewusste und kreative Auseinandersetzung mit Rohstoffen und Materialien.

16599437344_ef44338582_k

Auftakt der Projektreihe ‚Tischlein schmück‘ Dich!‘ in Erfurt

Erfurt, 17. April 2015. Kochen heißt, erfinderisch zu sein. Ideen und Geschick sind auch beim Basteln gefragt. Warum also nicht beides zusammenbringen? Denn erst ein liebevoll gedeckter Tisch, setzt ein Gericht so richtig in Szene. Esskultur und Tischkultur verbinden sich gekonnt unter der Veranstaltungsreihe ‚Tischlein schmück‘ Dich!‘, initiiert und umgesetzt von KOCHEN macht Schule gGmbH und Pfennigpfeiffer Handelsgesellschaft mbH. Anspruch und Ziel der Projektreihe ist es, dass Kinder den verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln und Materialien kennenlernen und schulen, sie aktiv in den Koch- und Zubereitungsprozess eingebunden werden und sie so in ihrem selbstbestimmten Handeln bestärkt werden.